Sensationeller Saisonstart

 

 

 

 

 

 

 

 

Gleich am ersten Wochenende nach der Freigabe für den Schleppbetrieb passten die Wetterbedingungen! Die Vorstände hatten schnell ein Hygienekonzept aufgestellt und so konnte es gleich am Samstag losgehen. Bei sehr schwachem Wind aus allen Richtungen war eine Überfüllung des Startplatzes nicht zu befürchten. Es mangelte eher an Bodenpersonal.

Der Sonntag war für die meisten Piloten ein Tag für Start- und Landeübungen. Hoffen wir auf gute Wetterbedingungen für die nächsten freien Tage!

Gabi

 

.

Noch keine Kommentare

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.