Flugsaison eröffnet

Am Sonntag, 10. März war der Ostwind gnädig. Die ersten Schleppstarts der Saison waren für die Gleitschirme möglich. Bei guten Ausklinkhöhen konnten die Piloten einige Flüge verlängern. Trotz der Wolkenschicht gab es schon Thermik. Dafür wurden die kalten Finger gern in Kauf genommen.

Neue Windenfahrer begannen mit der praktischen Ausbildung.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 08. März 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Abfliegen
An einem schönen Sonntag im Oktober ....