Sensationeller Saisonstart


 

 

 

 

 

 

 

 

Gleich am ersten Wochenende nach der Freigabe für den Schleppbetrieb passten die Wetterbedingungen! Die Vorstände hatten schnell ein Hygienekonzept aufgestellt und so konnte es gleich am Samstag losgehen. Bei sehr schwachem Wind aus allen Richtungen war eine Überfüllung des Startplatzes nicht zu befürchten. Es mangelte eher an Bodenpersonal.

Der Sonntag war für die meisten Piloten ein Tag für Start- und Landeübungen. Hoffen wir auf gute Wetterbedingungen für die nächsten freien Tage!

Gabi

 

.

Hygienekonzept für den Schleppbetrieb während Corona


Um ein Infektionsrisiko beim Flugsport möglichst auszuschließen, haben die Vorstände am 14. Mai folgendes Hygienekonzept beschlossen:

HygienekonzeptJAA

Bitte beachtet:

Ein rechtzeitiger Eintrag im Treffpunkt ist zwingend notwendig, damit einer Überfüllung des Geländes gegengesteuert werden kann.

Auch außerhalb des eigentlichen Startgeländes sind die allgemeinen Abstandsregeln einzuhalten. Gemütliche Kaffeekränzchen oder Grillfeiern sind nicht erlaubt.

Bleibt alle gesund!

Gabi